Ein Ort für Kinder von der Krippe bis zum Schulbeginn

In München Südwest ist nun ein solcher Ort entstanden, bestehend aus den Schülern unserer Waldorfschule und den Bewohnern des Mehrgenerationenwohnens. Das Herzstück bildet unser Kinderhaus inkl. Kinderkrippe für Kinder von 12 Monaten bis ins Schulalter. Hier werden die Kinder nach dem Grundprinzip des nachahmenden Lernens in liebevoller Wärme, Geborgenheit und im Rhythmus der Jahreszeiten betreut. Die Eröffnung war im September 2014 mit zwei Kindergarten- und zwei Kinderkrippengruppen.

Mehr unter www.waldorfkinderhaus-msw.de oder bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Schulbüro, Telefon 089 - 72 40 63 80.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bitten um Ihre Spende!

Zur Erfüllung unserer notwendigen Investitionsmaßnahmen für das Jahr 2015/2016 sind wir auf Ihre zusätzliche finanzielle Unterstützung angewiesen, da Privatschulen vom Freistaat Bayern nur zum geringen Teil gefördert werden.

Wir bitten Sie daher für das Jahr 2015/16 gezielt um Spenden für folgende Verwendungszwecke:

Außengelände
Bau und Anschaffung von Spielgeräten.



Schulküche
...für unsere Ganztagsschule, denn der Bauch lernt mit! Die Kostenschätzung beläuft sich auf 200.000 €.

Unsere Schule hat die einmalige Gelegenheit, im Rahmen eines Matching Fonds 100.000 € von der Software AG Stiftung geschenkt zu bekommen.
Das heißt, für jeden Euro, den Sie spenden, erhalten wir einen Euro dazu.

Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Beitrag unter dem Stichwort Schulküche überweisen an die

Freie Waldorfschule München Südwest e.V.
Kreissparkasse München Starnberg
IBAN: DE20702501500017176934

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung.

Kontakt