nach oben

 

Mit einem großen Adventsmarkt hat die Weihnachtszeit in der Freien Waldorfschule München Südwest begonnen. Nach einer feierlichen Eröffnung in Innenhof konnte man in den schön geschmückten Schulräumen alles finden, was eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit ausmacht. Von Kränze binden, Kerzen ziehen, Keks-Hexenhäuschen über Lichterschiffchen, Zwergenwald, Kinder-
kaufladen und Kasperletheater bis zu den vielen verschiedenen Verkaufsständen war für Groß und Klein etwas dabei. Fürs leibliche Wohl war mit Büffet, Würstel, Suppen, Crêpes und Teestube ebenfalls bestens gesorgt. Die musikalischen Darbietungen des Schulorchesters sorgten für eine besondere besinnliche Stimmung.
Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!