Wie man bei jedem Online-Einkauf für unsere Schule Geld sammeln kann

Unsere Schule beteiligt sich bei der Charity-Kauf-Plattform Bildungsspender:

www.bildungsspender.de/waldorfschulemsw

Der Bildungsspender funktioniert folgendermaßen:
Durch Einkäufe lösen die Nutzer Gutschriften aus, die zu 90 Prozent an die Einrichtung als Spende weitergeleitet werden. Vorteil: Der Einkauf wird dadurch nicht teurer. Die Höhe der Gutschriften wird direkt beim Link des jeweiligen Shops/Dienstleisters angezeigt. Insgesamt beteiligten sich 7.871 Einrichtungen und Projektgruppen sowie 1.759 Shops an dem Projekt. 6,25 Millionen Euro wurden bereits gesammelt. Auch Sie können unsere Schule über den Bildungsspender unterstützen, indem Sie über diese Plattform einkaufen.

Registrierung unter
www.bildungsspender.de

Neu: App für Smartphones
https://qrcode.appack.de/Bildungsspender


Außerdem:
Unsere Kooperation mit dem Bioladen Schlessmann


Biowaren einkaufen mit unserer Waldorfkarte. Biowelt Schlessmann in der Herterichstraße/Ecke Schuchstraße 46 und unsere Schule kooperieren seit einem Jahr mit einer „Waldorfkarte“. Sie gewährt jedem Karteninhaber bei jedem Einkauf einen persönlichen Rabatt von fünf Prozent. Gleichzeitig wird der Waldorfschule ein weiterer Rabatt von fünf Prozent auf den gesamten Einkauf gutgeschrieben. Das Angebot gilt für Eltern der Schule, des Kinderhauses und WOGENO-Bewohner.
Biowelt Schlessmann ist ein eigentümergeführter Biomarkt und Demeterpartner-Laden. Im Angebot sind täglich frisches Obst und Gemüse, Brot, Hermannsdorfer-Wurstwaren sowie Weleda- und Dr.-Hauschka-Produkte. Es gibt auch einen klimafreundlichen Lieferservice.
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8:30 – 19 Uhr, Sa 8-19 Uhr.
Die Anmeldungen für die Waldorfkarte liegen im Sekretariat aus.



















Foto Header: Massimo Fiorito

Die Beliebtesten von 1771 Shops: