Spatenstich für den Bau unseres Mehrgenerationenplatzes

Unser Projekt „Mehrgenerationenplatz Forstenried“ wird in Kürze nach dem positiv beschiedenen Billigungsbeschluss am 30.01.2013 den nächsten Meilenstein setzen, zu dem wir Sie sehr herzlich einladen möchten.

Im Rahmen des Frühlingsfestes in Forstenried wollen wir
am Donnerstag, den 21.3.2013 von 11-13 Uhr
mit einer Feier im Zelt den ersten Spatenstich für unseren Mehrgenerationenplatz begehen.

Vertreter der Politik, (Herr Oberbürgermeister Christian Ude ist angefragt) und Hans Bauer, Vorsitzender des Bezirksausschusses Thalkirchen – Obersendling - Forstenried – Fürstenried-Solln werden anwesend sein. Der Bezirksausschuss 19 hat das Projekt bisher aufmerksam und konstruktiv unterstützt, dafür sind wir sehr dankbar. Für die musikalische Begleitung werden die Kinder der Waldorfschule sorgen.

Durch das Zusammenwirken von WOGENO und Freier Waldorfschule München Südwest ist es uns gelungen, ein Non Profit Gemeinschaftsprojekt bestehend aus einer Waldorfschule, einem Kinderhaus mit Kinderkrippe und Kindergarten, einer Sporthalle, Mensa, Werkstätten, einem Theatersaal und einem genossenschaftlichen Wohnprojekt auf den Weg zu bringen, welches einen gesellschaftlichen Mehrwert generiert, unter dem Leitbild „Füreinander und Miteinander von Jung und Alt“.

Das Wohnprojekt wird ganz bewusst für eine generationsübergreifende Nutzung geplant. Durch die gemeinsame Nutzung von Küche Theatersaal, Sporthalle, Freiflächen und Werkstätten sollen vielfältige Synergien, Kooperationen und soziale Impulse entstehen.
Bildung und Wohnen sollen so in einem ganzheitlichen Ansatz aufeinander Bezug nehmen, Lebenserfahrung ausgetauscht werden, auch die Öffnung zum Stadtteil ist wesentlicher Bestandteil unseres Konzeptes. Zum Vorteil für alle Generationen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu diesem besonderen Anlass bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Charlotte Fischer

Termine:

Impressionen von unserem vergangenen Zirkus- und Kulturfest sehen Sie hier ...

Vorschau:

Das Zauberwort - Kalif Storch
Ein Singspiel aufgeführt von der 5. Klasse im kleinen Saal
Fr, 22.2.2013 um 16 Uhr
und Sa, 23.2.2013 um 11 Uhr
Reservierungen unter 089-74 84 66 16
tägl. zwischen 9 und 10 Uhr

Vortrag von Dr. Michaela Glöckler
über Salutogenese: Wie entsteht körperliche, seelische und geistige Gesundheit?
Kleiner Saal, 20.3.2013, 20 Uhr

.............................................................

Aufnahme:

Die unverbindliche Voranmeldung für Krippe
Kindergarten
Schule 1. Klasse
Quereinsteiger
können hier heruntergeladen werden.

Abgabefrist:

Verbindliche Anmeldung für die neue
1. Klasse: 7.2.2013